Posts Tagged: Wirtschaft

Meine Wahlkreiszeitung für 2016

Seit Mai 2014 bin ich Mitglied des Hürther Stadtrates und ein weiteres Kalenderjahr geht langsam zu Ende. Ein guter Grund auf die letzten 12 Monate meiner Tätigkeit als Hürther SPD-Ratsmitglied zurückzublicken. Nachdem die letzen beiden Ausgaben noch im alten Design waren, habe ich dieses Jahr auf das neue Erscheinungsbild (CI) der SPD Hürth umgestellt. Wie schon in den… weiterlesen »

SPD Hürth: Energie sparen soll sich auszahlen

Die Energieversorgung Hürth (EVH) ist mehrheitlich im Eigentum der Stadtwerke Hürth. Ihr gehört das Stromnetz in Hürth. In der Vergangenheit konnten Hürther Bürgerinnen und Bürger dort eine Förderung für private Photovoltaikanlagen beantragen. Insgesamt standen dafür 10.000 € pro Jahr zur Verfügung. Diese Förderung ist ausgelaufen. Jetzt soll auf Vorschlag der EVH-Aufsichtsratsmitglieder Heiko Twellmann und Carol… weiterlesen »

Hürther Wirtschaftsförderung verbessern

Im August 2015 wurde die Neuausrichtung der Wirtschaftsförderung beschlossen. Danach wurde definiert, wie zukünftig das Zusammenspiel zwischen dem Amt für Wirtschaftsförderung, St@rt Hürth und der Hürther Stadtentwicklungsgesellschaft (HÜSTA) funktionieren soll. Die personelle Neubesetzung der HÜSTA erfolgte Anfang des Jahres. „Heute stellen wir fest, dass die Wirtschaftsförderung sich in Organisations- und Strukturdebatten verliert, die schon längst… weiterlesen »

WLAN für den HürthPark

Auf Einladung der SPD Hürth nahm gestern Stefan Schneider, der Centermanager des HürthPark, an unserer Fraktionssitzung teil. Hr. Schneider leitet seit Oktober letzten Jahres den HürthPark und er berichtete von geplanten Veränderungen der nächsten Jahre. Ein Schwerpunkt soll die Veränderung des Gastronomiebereiches sein, der aus seiner Sicht nicht mehr zeitgemäß ist. Sofern die Planungen dies… weiterlesen »

30 Jahre Sana-Krankenhaus

30 Jahre Sana-Krankenhaus und der Abschluss umfangreicher Baumassnahmen waren heute der Grund für einen „Tag der offenen Tür“ in unserem Hürther Krankenhaus. In seiner Eröffnungsrede wies Bürgermeister Walther Boecker darauf hin, dass man dieses Jahr sogar das 100-jährige Bestehen des Krankenhauses feiern könne, da im Jahr 1914 der Bau begonnen wurde. Vor mittlerweile 30 Jahren… weiterlesen »

AWH mit Politik-Diskussion im Nobeo

In den Nobeo-Studios (Kalscheuren) fand heute die Politik-Diskussion des Arbeitskreis Wirtschaft Hürth (AWH) mit den Spitzenkandidaten der im Rat vetretenen Parteien statt. Neben Wirtschaftsthemen wie der Höhe der Gewerbesteuer und der Ansiedlung neuer Unternehmen, wurde kontrovers der Bau der Umgehungsstrasse zur Luxemburger (B265n) diskutiert. Die Positionen gingen dabei von klarer Ablehnung (Grüne), über Gleichgültigkeit (Freie… weiterlesen »