Posts Tagged: Burhaniye

Frühjahrsempfang des PV Hürth

Der Frühjahrsempfang des Partnerschaftsverein Hürth findet wie häufig in Alt-Hürth statt. Diesmal jedoch nicht im Löhrerhof, der wegen Renovierung geschlossen ist. Bei der Mitgliederversammlung wurde der bisherige Vorstand einstimmig neu gewählt und ich werde als Kassenprüfer den Verein, dem ich nun seit mehr als 10 Jahren angehöre, weiter unterstützen. Im Anschluss gab es bei dem… weiterlesen »

Jubiläumsfest des Partnerschaftsverein Hürth

Mit einem dreitägigen abwechslungsreichen Programm würdigten die Stadt Hürth und der Partnerschaftsverein Hürth das 50-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft mit Spijkenisse (Niederlande) und Thetford (Großbritannien) sowie das 20-jährige Bestehen der Städtepartnerschaft mit Skawina (Polen). Spijkenisse liegt in der Provinz Süd-Holland auf der Insel Voorne-Putten in unmittelbarer Nähe von Rotterdam. Sie ist eine junge Stadt  mit rund… weiterlesen »

Besuch beim Bürgermeister

Wie bei meinem letzten Aufenthalt vor 2 Jahren kann ich den Urlaub in unserer Partnerstadt Burhaniye mit einem Besuch bei dem dortigen  Bürgermeister Necdet Uysal von der AKP verbinden. Im Namen unseres Hürther Bürgermeisters Dirk Breuer richte ich ihm Grüße aus und überreiche die Gastgeschenke, die mir für den Besuch mitgegeben wurden. Eine nette Geste,… weiterlesen »

Schüleraustausch mit Burhaniye

Die türkische Stadt Burhaniye ist seit September 2011 Partnerstadt von Hürth. In den letzten Jahren konnten wir einen Schüleraustausch zwischen dem ASG und dem dortigen Gymnasium  etablieren. Die Austauschschüler beider Gymnasien erstellten den Film „Moving (hi)stories“, der die Migration zwischen Deutschland und der Türkei darstellte. Neben der Vorstellung des Films, gab es Baglama-Musik und leckeres… weiterlesen »

Treffen mit dem Ex-Bürgermeister

Zum Ende unseres Urlaubs in der Partnerstadt Burhaniye habe ich die Gelegenheit mich mit dem früheren Bürgermeister der Stadt Hr. Akova zu treffen. Bei den Kommunalwahlen im März war er seinem Herausforderer mit 144 Stimmen knapp unterlegen. Im Gespräch erfahre ich von Unregelmässigkeiten bei der Wahl. Unter anderem erhielten fast 200 nicht wahlfähige Bürger kurzfristig… weiterlesen »

Wahlergebnis in der Türkei

Was sich in den Prognosen schon abzeichnete ist nun mit der Wahl bestätigt worden: der neue Präsident der Türkei wird Recep Erdogan sein. Er wurde mit ca. 51 % der Stimmen gewählt. Auf dem zweiten Platz mit ca. 38 % der Stimmen folgt Ekmeleddin Ihsanoglu. Recep Erdogan hatte sich dazu entschieden für das Amt des… weiterlesen »

Besuch von Wahllokalen in der Türkei

Heute wurde zum ersten Male in der Geschichte der Türkei der Staatspräsident direkt vom Volk gewählt. Zur Wahl standen der türkische Ministerpräsident Recep Erdogan von der regierenden AKP und Ekmeleddin Ihsanoglu, der von unserer Schwesterpartei CHP und weiteren Parteien unterstützt wird. Im ersten Wahlgang ist eine absolute Mehrheit nötig und sollte keiner der Kandidaten dies… weiterlesen »

Besuch beim Bürgermeister

Wie auch in den letzten Jahren kann ich den Urlaub in unserer Partnerstadt Burhaniye mit einem Besuch bei dem Bürgermeister verbinden. Diesmal treffe ich jedoch nicht auf Fikret Akova, sondern seinen Nachfolger Necdet Uysal von der AKP. Ende März hatte er die Direktwahl zum Bürgermeister knapp mit 150 Stimmen gewonnen, während im Stadtrat die CHP… weiterlesen »

Frühjahrsempfang beim PVH

Wie jedes Jahr findet heute wieder das Frühlingsfest des Partnerschaftsverein Hürth (PVH) im Löhrerhof statt, bei dem meine Frau und ich seit vielen Jahren Mitglied sind. Gemeinsam haben wir uns dafür eingesetzt,  dass die türkische Stadt Burhaniye eine Städtepartnerschaft mit Hürth eingeht und 2011 hatte es dann geklappt. Aber auch für unsere 5 anderen Partnerstädte… weiterlesen »

Kommunalwahl in Burhaniye (Türkei)

Mit Spannung verfolge ich die Kommunalwahl in unserer türkischen Partnerstadt Burhaniye. Leider reicht es für den bisherigen Bürgermeister Fikret Akova von unserer Schwesterpartei der CHP nicht. Er verpasst den 4. Sieg in Folge nur um knapp 150 Stimmen. Im Stadtrat wird die CHP jedoch weiter die Mehrheit stellen. Fikret Akova kenne ich seit 2010, als… weiterlesen »