SPD Hermülheim mit neuem Bürgerecho

SPD Hermülheim mit neuem Bürgerecho

Bürgerecho-Dez

Die SPD in Hermülheim und Kalscheuren hat eine neue Ausgabe des Hermülheimer Bürgerechos mit Informationen aus der Politik herausgebracht: Lesen Sie alles über den neuen Vorstand und die Zukunft des ehemaligen Sportplatzes in Kalscheuren. Die LED-Technik bei Straßenlaternen wird jetzt flächendeckend eingeführt. Die Firma Amprion sorgt für weiteren Ärger beim Thema Höchstspannungsleitung. Der Schulausschuss hat den Schulentwicklungsplan beraten und sie erhalten Informationen über ein neues Wohnquartier zwischen Kölnstraße und Luxemburger Straße

Heiko Twellmann

Meine Name ist Heiko Twellmann und ich vertrete seit Mai 2014 als direkt gewähltes Mitglied den Wahlkreis 10 (Hermülheim 1) im Rat der Stadt Hürth. Ich bin 50 Jahre alt und arbeite als Angestellter bei einem Automobilunternehmen. Mit meiner Frau Sevda lebe ich seit fast 14 Jahren in der Kabarnetstrasse in Hermülheim. Wir haben zwei Kinder (15 und 13 Jahre), die beide auf das ASG in der Sudetenstrasse gehen. Der SPD gehöre ich seit 1982 an und habe an unterschiedlichen Stellen und Orten mitgearbeitet. Über mehrere Jahre war ich Mitglied des Sport- und Bäderausschusses der Stadt Hürth und ich bin seit 2014 Mitglied des Stadtrates.

Schreibe einen Kommentar